Pressekontakt

Telefon 03521/72 80 63 45
presse@uka-meissen.de

 

Suche

Suche
.

UKA lädt zum Windparkfest Parchim ein

UKA Windparkfest Parchim LogoDie 25 Windenergieanlagen des Windparks Parchim können die Haushalte einer Stadt der Größe Rostocks mit sauberem Windstrom versorgen. Damit leistet die Stadt Parchim einen wesentlichen Beitrag für eine umweltfreundliche und dezentrale Energieversorgung in der Region.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, die offizielle Eröffnung des Windparks Parchim am Freitag, dem 29. Juli 2016, ab 12.30 Uhr, mit uns zu feiern.

Die Mitarbeiter der UKA-Gruppe präsentieren anschaulich, wie der Windenergiepark Parchim entstanden ist. Wir führen Ihnen vor, wie die Anlagen geplant, konfiguriert und betrieben werden. Auf einer Führung durch den Windpark haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, eine Windenergieanlage und das benachbarte Umspannwerk aus der Nähe zu besichtigen. Die Zufahrt zum Windparkfest erfolgt über die Meyenburger Straße (L 09) zwischen Parchim und Siggelkow. Sie ist aus beiden Richtungen ausgeschildert.

Ab 12.30 Uhr

Einlass

13.00 Uhr

Begrüßung durch Klaus Heckenberger – Geschäftsführer der UKA Nord Projektentwicklung

Grußworte:

  • Gernot Gauglitz – Geschäftsführender Gesellschafter der UKA-Gruppe
  • Christian Pegel – Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern
  • Frank Schmidt – Stellvertretender Bürgermeister von Parchim
  • Knud E. Rissel – Vice President Sales Vestas Central Europe

Ab 14.00 Uhr

Windenergie erleben:

  • Informationsstände über Windenergieerzeugung und Windparkentwicklung
  • Führungen durch den Windenergiepark Parchim und zum Umspannwerk Parchim Süd
  • Verlosung von Helikopter-Rundflügen
  • Verlosung von Windenergieanlagen-Besteigungen
  • Virtuelle Flüge über den Windenergiepark mit einer Kameradrohne
  • Hüpfburg, Bastelwerkstatt und andere Attraktionen für Groß und Klein
  • Leckeres vom Grill und kühle Getränke

16.00 Uhr

Irische Folklore vom collegium musicum Parchim

18.00 UhrAuftritt des Elde-Blasorchesters Parchim-Lübz

20.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

 

Hier gelangen Sie zu allen Meldungen



.
  • .
.